Sehen Sie sich in unserer Galerie um!  Am besten schauen Sie auch einmal direkt bei einer unserer Veranstaltungen vorbei!

Klassenvorspiel

Ende Februar 2019 fand in der TKS Haus M ein Klassenvorspiel der Musik- und Kunstschule statt. Schüler der Klassen der Fachkräfte von Frau Khoroshilova-Wach (Violinenklasse), Frau Margarethe Müller-Hillebrand (Cello und Blockflöte) und Herr Oliver Mühlig (Gitarrenklasse) spielten Werke aus mehreren Stilepochen.

Es wirkten mit an den Violinen Lea Aschew, Noamy Artemjev,  Alexandra Schraml und Julia König. Celli: Timo Enns und Zeynep Ciftci. Gitarren: Marlon Müller, Adrian Berben, Felix Gramm, Jette Parr, Joris Vorwälder. Blockflöte: Lena Stanke.

Weihnachtslieder im Seniorenzentrum

Anlässlich des 3. Advent trat der Chor „Harmonie“ im „Seniorenzentrum Grünberger Warte“ mit einem weihnachtlichen Programm auf. Die Bewohner des Altersheim haben die bekannten Lieder gerne mitgesungen. Es war für alle ein gelungener Nachmittag.

Strahlender Sonnenschein und strahlende Gewinner bei der Übergabe des Ford Ka+ anlässlich des 160-jährigen Jubiläums der Volksbank Mittelhessen!

Mobil dank der Volksbank Mittelhessen! Musik- und Kunstschule Grünberg nimmt Volksbank-Auto entgegen

 

Grünberg. Voller (Vor-)Freude setzten sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Musik- und Kunstschule Grünberg zum ersten Mal in ihren neuen Ford Ka+ von der Volksbank Mittelhessen. Aus Anlass ihres 160-jährigen Jubiläums verloste die Volksbank vor einigen Wochen insgesamt 16 dieser modernen Flitzer an regionale Vereine, die Genossenschaftsmitglied sind. Ein Los fiel auf die Musik- und Kunstschule Grünberg. Volksbankvorstand Dr. Lars Witteck und Regionaldirektorin Silke Haas überreichten an Schulleiter Bernd Niesner feierlich den Schlüssel zum neuen Auto. Das Blechblasquintett der Musikschule unter Leitung von Klaus-Peter Schneider umrahmte die Feierlichkeiten musikalisch.

Für die Musikschule kommt die neue Mobilität wie gerufen. Instrumententransporte, Reisen zu Tagungen und Fortbildungen – viele Fahrten fallen an und wurden von den Mitarbeitern bislang mit dem privaten PKW erledigt. Doch nun steht dafür ein eigenes Fahrzeug zur Verfügung. Die Musik- und Kunstschule Grünberg besteht seit 1987 und unterrichtet über 400 Schüler und Schülerinnen an fast allen Musikinstrumenten. Sie ist verlässlicher Bildungs- und Kooperationspartner für allgemeinbildende Schulen in der Region.

Volksbank Mittelhessen ist #engagiert!

Die Volksbank Mittelhessen übernimmt Verantwortung für die Region und fördert zahlreiche regionale Initiativen, Vereine sowie soziale und gemeinnützige Einrichtungen durch finanzielle Fördermaßnahmen. Diese Förderung erfolgt über die regelmäßige Ausschreibung von Förderwettbewerben, bei denen Projekte und Ideen eingereicht werden können. Getreu der genossenschaftlichen Leitidee der solidarischen Hilfe zur Selbsthilfe liegt ein besonderer Schwerpunkt auf den Vereinen, die gleichzeitig Mitglied bei der Volksbank Mittelhessen sind. „Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele.“ Dieser Grundsatz gilt sowohl bei Genossenschaften als auch bei Vereinen. Gemeinsam an einem Strang ziehen, um ein höheres Ziel zu erreichen. Die vielen Aktiven der Vereine setzten sich mit großem Engagement zum Wohle ihrer Mitmenschen ein.

Im Jahr 2017 hat die Volksbank Mittelhessen Fördermittel in Höhe von rund 1,1 Millionen Euro vergeben. Eine Übersicht inkl. der jeweiligen Teilnahmebedingungen zu allen aktuellen Wettbewerben steht unter www.vb-mittelhessen.de/engagement zur Verfügung.

Hier finden Sie uns

Alsfelder Str. 33

35305 Grünberg

Kontakt

Tel: 0 64 01 - 33 50 

Fax: 0 64 01 - 22 80 60

info@musikschule-gruenberg.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bürozeiten

Montag+Dienstag    10:00-12:00 Uhr

Mittwoch                  14:00-17:00 Uhr

Donnerstag+Freitag 10:00-12:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
Stand 05-2019