Bündnisse für Bildung

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert mit "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" außerschulische Bildungsmaßnahmen auf dem Gebiet der kulturellen Bildung.

 

MusikLeben! ist ein Programm des VdM im Rahmen von "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung".

Ziel des Programms ist es, Kindern und Jugendlichen, die in ihren Bildungschancen beeinträchtigt sind, einen Zugang zur Musik zu eröffnen. Durch Musik können sie ihre Potentiale entfalten und kreativ werden. Der Verband deutscher Musikschulen fördert zu diesem Zwecke Maßnahmen lokaler Bündnisse.

 

Aktuelle lokale Bündnispartner der Musik- und Kunstschule Grünberg:

 

* Gallusschule Grünberg

 

* AWO Grünberg

 

* Grundschule "Oberes Ohmtal"

 

* Evangelische Kirchengemeinden Sellnrod und Altenhain

 

* Evangelische Kirchengemeinden Ober Ohmen, Ruppertenrod, Unter-Seibertenrod

 

Nach Bewilligung der Antragstellung finden verschiedene Musizierprojekte mit den o.g. Bündnisspartnern statt.

Erfolgreich abgeschlossene Projekte:

Hier finden Sie uns

Alsfelder Str. 33

35305 Grünberg

Kontakt

Tel: 0 64 01 - 33 50 

Fax: 0 64 01 - 22 80 60

info@musikschule-gruenberg.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bürozeiten

Montag+Dienstag    10:00-12:00 Uhr

Mittwoch                  14:00-17:00 Uhr

Donnerstag+Freitag 10:00-12:00 Uhr